Dienstag, 6. Februar 2018

REFERENZEN vom Abbruchunternehmen Hofmann: Demontage Fassaden Asbestplatten Otterstadt

REFERENZEN vom Abbruchunternehmen Hofmann: Demontage Fassaden Asbestplatten Otterstadt: Demontage von Fassaden Asbestplatten eines MFH in Otterstadt   Gesetzlich und fachgerecht nach TRGS 519 Asbestzementarbeiten wurden 2...

Demontage Fassaden Asbestplatten Otterstadt

Demontage von Fassaden Asbestplatten eines MFH in Otterstadt

 

Gesetzlich und fachgerecht nach TRGS 519 Asbestzementarbeiten wurden 280 qm Asbest Faserzementplatten 40/40 von einer Fassade eines Mehrfamilienhaus demontiert und in BigPacks eingepackt, fest verschnürt und zum fachgerechten Abtransport bereit gestellt.

Anschließend wurde die Glaswolle (Dämmwolle), nach TRGS 521 KMF, ebenfalls in BigPacks eingepackt, fest verschnürt und zum fachgerechten Abtransport ebenfalls bereit gestellt.
Als nächster Schritt folgte noch die Unterkostruktion, Konterlattung (Holz) zu entfernen und zum Schluß noch auf 280 qm, ca 3 bis 5 mm Putzplatten zu entfernen.

Das anfallende Abbruchmaterial wurde von uns getrennt und sortier rein in Containern verladen und danach von einem Entsorgungsfachunternehmen abgeholt und entsorgt.

Das gesamte Areal wurde komplett von uns nach Beendigung der Arbeiten gereinigt ! 











Mittwoch, 24. Januar 2018

REFERENZEN vom Abbruchunternehmen Hofmann: Bagger Abbruch EFH in Bad Schöenborn

REFERENZEN vom Abbruchunternehmen Hofmann: Bagger Abbruch EFH in Bad Schöenborn: Teil Abbruch eines EFH in Bad Schönborn (Baden-Württemberg)   Den kompletten Dachstuhl zurück gebaut und die komplette Entkernung des ...

Bagger Abbruch EFH in Bad Schöenborn

Teil Abbruch eines EFH in Bad Schönborn (Baden-Württemberg)

 

Den kompletten Dachstuhl zurück gebaut und die komplette Entkernung des EFH, hat der Auftraggeber in Eigenleistung im Vorfeld selbst erledigt.

Abbruch des Einfamilienhaus bis auf die Kellerdecke, Keller musste stehen bleiben und wurde mit komplettt von unten mit Sprießen abgesprießt um den Einsturz der Kaiserdecke zu verhindern.

Abbruch einer gemauerten Garage und einer Terrasse.

Diese Arbeiten wurden mit einem 15 t Gummikettenbagger und den dazugehörigen diversen Anbaugeräten, wie Abbruch- Sortiergreifer und Baggerschaufel mit aller Vorsicht abgebrochen.

Das anfallende Abbruchmaterial wurde von uns getrennt und sortier rein in Containern verladen und danach von einem Entsorgungsfachunternehmen abgeholt und entsorgt.












Dienstag, 16. Januar 2018

REFERENZEN vom Abbruchunternehmen Hofmann: Demontage, Abbruch Anbau in Schifferstadt

REFERENZEN vom Abbruchunternehmen Hofmann: Demontage, Abbruch Anbau in Schifferstadt: Demontage, Abbruch eines Anbaus in Schifferstadt (Pfalz)   Gesetzlich und fachgerecht wurden die Asbest Faserzementplatten von dem An...

Demontage, Abbruch Anbau in Schifferstadt

Demontage, Abbruch eines Anbaus in Schifferstadt (Pfalz)

 

Gesetzlich und fachgerecht wurden die Asbest Faserzementplatten von dem Anbau demontiert und in BigPacks eingepackt, fest verschnürt und zum fachgerechten Abtransport bereit gestellt.

Danach wurde das kompletten Gebälk, (Sparren und Lattung) und die Unterkostruktion entfernt.

Abbruch des Anbaus bis auf die Kellerdecke, Keller musste stehen bleiben und der Anbau wurde vom Haupthaus fachmännich getrennt. Restabbruch eines ehemalgen Carports aus Beton und Mauerwerk.

Diese Arbeiten wurden mit einem 15 t Gummikettenbagger und den dazugehörigen diversen Anbaugeräten, wie Abbruch- Sortiergreifer und Hydraulischer Abbruchhammer abgebrochen.
Das anfallende Abbruchmaterial wurde von uns getrennt und sortier rein in Containern verladen und danach von einem Entsorgungsfachunternehmen abgeholt und entsorgt.